SOS – SAVE OUR SOULS – RETTET UNSERE SEELEN

SOS- RETTET UNSERE SEELEN - PLANETARE HEILUNG

SAVE OUR SOULS

RETTET UNSERE SEELEN

Wie ist das S O S entstanden…?

Im April 1904 wurde bei der deutschen Kriegsmarine die Morsegruppe · · · − − − · · ·  als Notzeichen eingeführt; mit Wirkung vom 1. April 1905 wurde sie auch für den öffentlichen Schiffsfunk in Deutschland vorgeschrieben.[5] Diese auffällige Morsegruppe war als Notzeichen zur Unterbrechung des Funkverkehrs bestimmt und sollte wie ein Sirenenton alle anderen Funkstationen zur Funkstille auffordern. Sie war daher nicht als Anruf zu senden, sondern solange zu wiederholen, bis alle anderen Stationen den Sendebetrieb eingestellt haben. Danach sollte der Inhalt des Notrufs folgen.

International hatte die Firma Marconi für ihre Funker ab 1904 den Code CQD zur Einleitung von Notrufen bestimmt. Er setzt sich zusammen aus dem Code CQ für französisch sécurité (hier: „Achtung!“) und D für détresse („Notfall“). Nach anderen Quellen stand CQ für englisch come quick („Komme schnell“) und D für Danger („Gefahr“).[6] Dieses Signal war nicht zur Unterbrechung von Rufen anderer Funkstationen geeignet, sondern diente bei bestehender Stille als Anruf mit der Adresse: An alle, Notruf.

Zu jener Zeit konkurrierten die Funksystemhersteller und Duopolisten Marconi und Telefunken so heftig, dass es Schiffsfunkern – damals nicht Angestellte der Reederei, sondern stets der Funkgesellschaft – nicht erlaubt war, Funkrufe von Funkstellen der Konkurrenz anzunehmen. Dies konnte zur Nichtbeachtung von Notrufen führen. Um diesen seerechtswidrigen Zustand zu beenden, wurde auf der Internationalen Funkkonferenz in Berlin am 3. Oktober 1906 beschlossen, das deutsche Notzeichen international zu übernehmen; es wurde nach der Bestätigung durch alle seefahrenden Nationen ab dem 1. Juli 1908 offiziell eingeführt.[7] Das deutsche Notzeichen war einprägsam und auch für ungeübte Funker leicht aus anderen Signalen herauszuhören, setzte sich aber dennoch nur langsam durch. Der erste bekannte Seenotruf, abgesetzt am 23. Januar 1909, war CQD,[1] und auch der Erste Funker der Titanic wurde 1912 erst von seinem Kollegen auf das neue Signal hingewiesen.

Der SOS-Code, drei kurz, drei lang, drei kurz · · · − − − · · · (auch als dididit dahdahdah dididit ausgesprochen), wird nicht, wie oft angenommen, als drei Einzelbuchstaben gesendet, sondern ohne Pausen zwischen diesen Buchstaben (also nicht · · · − − − · · · ). Wie jede Erstaussendung oder unbeantwortete Aussendung ist der Anruf – hier also SOS – dreimal hintereinander zu funken (also · · · − − − · · · · · · − − − · · · · · · − − − · · · ), um die Sendefrequenz länger zu belegen und damit die Wahrscheinlichkeit, dass der Code erkannt wird, entsprechend zu erhöhen. Angebliche Bedeutungen von SOS als Abkürzung für save our souls oder save our ship („Rettet unsere Seelen“ oder „Rettet unser Schiff“) wurden erst später in das Signal hineininterpretiert.

Erstmals wurde SOS am 10. Juni 1909 von dem Passagierschiff RMS Slavonia gesendet, als es vor den Azoren Schiffbruch erlitt.[8] Der Untergang der Titanic zeigte später, dass neben einem einheitlichen Signal und einer Standard-Notruf-Frequenz auch regelmäßiges Abhören dieser Frequenz notwendig war. Dass ein Schiff in unmittelbarer Nähe nicht Hilfe leistete, wurde unter anderem darauf zurückgeführt, dass dessen Bordfunkstelle zur Unglückszeit nicht besetzt war – Vorschriften dafür gab es damals noch nicht. Erst auf diesen Vorfall hin wurde noch 1912 die verpflichtende „Hörwache“ rund um die Uhr eingeführt sowie die dreiminütige Funkstille auf der Anruf- und Notfrequenz 500 kHz (jeweils ab der 15. und ab der 45. Minute nach der vollen Stunde). Mit späterer Einführung des Sprechfunks wurden für Notrufe zusätzlich das CodewortMayday“ und entsprechende Regeln für Notfrequenz und Funkstille vereinbart. Im Zweiten Weltkrieg wurden von den Alliierten Zusatz-Codes eingeführt, um bei Angriffen auf die Handelsschiffe die Bedrohungsarten zu unterscheiden; ein RRR-Ruf bezeichnete einen Angriff durch ein Oberflächenschiff, SSS stand für eine U-Boot-Attacke.

Mit der weltweiten Einführung des satellitengestützten Seenot-Funksystems GMDSS 1999 wurde das Morsesignal SOS in der kommerziellen Seefahrt endgültig abgeschafft.[10]

Quelle: Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Morsezeichen#SOS

Über BLUME DES LEBENS WELTFRIEDEN / EARTH PEACE

FÜR WELTFRIEDEN / EARTH PEACE <3 SCHÖN DAS DU DA BIST <3 HERZLICH WILLKOMMEN Sei ein-e FriedenstifterIn Durch meine eigene Bewusstwerdung und auch durch Visionen die ich hatte, habe ich vor ein paar Jahren angefangen mich aktiv für Frieden einzusetzen. Auch ich bin natürlich noch stets am Optimieren, verbessern und die Systembedingten und Familiären Konditionierungen am Erkennen um sie aufzulösen und oder zu transformieren. Ich bin ein Friedenstifter und ein Umweltschützender Mensch und Teile mein Wissen. Ich poste, wie Du bestimmt gesehen hast viele Lösungsorientierte, erhellende und wahrhaft segensreiche Beiträge für den Frieden. Einige Beiträge poste ich eben auch um auf sehr traurige Missstände aufmerksam zu machen. Es ist wirklich sehr traurig, dass sehr viele Menschen sich leider immer noch nicht bewusst sind, in welcher Not durch den Lebensstil diese wunderschöne Erde ist. Somit ist klar, dass wir als Menschheit es selbst in der Hand haben, dass wir endlich in Frieden zusammen leben! Und aufhören die Natur mit all den Grausamkeiten, den Giften zu belasten! SEI DU SELBST DIE VERÄNDERUNG DIE DU DIR WÜNSCHST FÜR DIESE WELT * Mahatma Gandhi * Liebe FriedenstifterInnen Angesichts des weltweiten Elends durch Kriege, Wirtschaftskrisen, Tier Leid, Umweltverschmutzung...etc...seid ihr, bist Du JETZT von ganzem Herzen Eingeladen sich aktiv für Frieden einzubringen, da Frieden die Basis ist. JA, für eine gesunde, nachhaltige, eben lebenswerte Welt FÜR ALLE. Weltweiter Frieden bringt die naturgegebene Fülle für alle Lebewesen und sichert somit die Lebensgrundlage der Menschheit und allen Lebensformen. ********************************************************************************** Bitte scrolle auf dieser Seite achtsam und schaue Dir die Kommentare, sowie die vorangegangenen Beiträge an. Bitte nimm Dir genug "Zeit" und lege oft eine Pause ein. Pflege den rechten Rhythmus zwischen dem Lesen um sich für sich selbst, sowie für seine Lieben "Zeit" zu nehmen. Das ist wirklich sehr wichtig. ********************************************************************************** ZUSAMMEN IM INNEREN FRIEDEN = WELTFRIEDEN Was die Grösse eines Menschen ausmacht, ist nicht der Umfang seines Wissens, sondern seine Güte, sein Licht, seine Liebe. * Omraam Mikhaël Aïvanhov * ********************************************************************************** <3 MENSCHENRECHTE / TIERRECHTE <3 Wie absurd viele Menschengemachte Gesetze sind! Tiere als eine Sache gesetzlich zu bezeichnen ist absolut unmenschlich! Wir Menschen, die in der sogenaten "zivilisierten Welt“ leben, wurden (und werden leider immer noch) durch Konditionierung und Indoktrination dessensibilisiert. Dadurch haben immer noch sehr viele den Bezug zur Natur, der Heiligkeit der Schöpfung verloren. Die Konditionierungen sind leider dermassen in unbewussten Gewohnheitsmustern festgefahren, dass wir heute derartige, Schreckliche Zustände und Missstände haben. Es ist einfach extrem grauenvoll für uns Bewusste Menschen zu sehen (zusehen zu müssen) was Menschen Tieren und Menschen, Menschen antun! Aufklärung und Aufzeichnung auf diese Zustände und Missstände sind heute wichtiger denn je! Die Grausamkeit gegen die Tiere und auch schon die Teilnahmslosigkeit gegenüber ihren Leiden ist meiner Ansicht nach eine der schwersten Sünden des Menschengeschlechts. Sie ist die Grundlage der menschlichen Verderbtheit. Romain Rolland Gott wünscht, dass wir den Tieren beistehen, wenn es vonnöten ist. Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat gleiches Recht auf Schutz. Franz von Assisi Stoppt alle Kriege und alle Tierquälerei! HERZLICHEN DANK FÜR ALLE BEMÜHUNGEN FÜR FRIEDEN UND UM DERARTIGE TIERQUÄLERISCHE ZUSTÄNDE UND MISSSTÄNDE AUFZULÖSEN. https://www.menschenrechtserklaerung.de/aemr/ http://www.igfm.ch/ http://www.menschenrechte.eu/index.php/home.html https://www.amnesty.ch/de/themen/menschenrechte/zahlen-fakten-und-hintergruende/einfuehrung-in-die-menschenrechte http://www.humanrights.ch/ http://www.delphinschutz.org/ https://www.peta.de/ https://sea-shepherd.de/ https://www.regenwald.org/ https://www.foodwatch.org/de/startseite/ Jan van Helsing im Interview mit Daniel Prinz: „Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten und uns allen steht ein gigantischer Paradigmenwechsel bevor!“ https://dieunbestechlichen.com/2018/01/jan-van-helsing-im-interview-mit-daniel-prinz-wir-stehen-vor-den-groessten-enthuellungen-aller-zeiten-und-uns-allen-steht-ein-gigantischer-paradigmenwechsel-bevor/ ********************************************************************************** GAIA CONFEDERATION Jeder ist Herzlich Eingeladen sich der Gaja Konföderation anzuschliessen: http://gaiaconfederation.blogspot.ch/p/vereinte-netzwerke-der-planetaren.html Wir kennen die Liebe zwischen Vater und Sohn, Mutter und Tochter, zwischen Bruder und Schwester, Freund und Freund. Doch wir müssen lernen, diese Liebe allem Lebenden entgegenzubringen, darin besteht unser Wissen von Gott. * Mahatma Gandhi * DIE E1NE ABSOLUTE WAHRHEIT IST WIR SIND E1NS WIR SIND ALLE AUS DER UNIVERSELLEN QUELLE DEM LICHT DER LIEBE DES ALL * E1NEN ENTSPRUNGEN. WIR SIND E1NE MENSCHHEIT MITGEFÜHL IST DIE GRUNDLAGE FÜR DEN FRIEDEN * AMMA * ES IST DIE LIEBE DIE ALLES VEREINT * AMMA * Herzlichen DANK liebe FriedenstifterInnen für eure Unterstützung. SEI IM FRIEDEN + LEBE IM FRIEDEN GOTT SEGNE DICH SEI EIN SEGEN FÜR JEDEN DER DIR BEGEGNET <3 Pioniere der Zeit <3 Ihr Denken und Wissen reicht hinaus in die Zeit, zum Fühlen und Handeln sind sie stets bereit. Erkennen und Sehen, mit umfassendem Blick, das üben sie täglich, durch Gottes Geschick. Ihr Denken und Wissen, so breit und so weit, sie sind hier, diese Menschen, als Pioniere der Zeit. Mit Verstehen im Herzen und mit Empathie, gehen sie durch die Tage ihrer Philosophie. Sie möchten verändern, aufzeigen den Weg, der hin führt zum Guten, zum himmlischen Steg. Ihr Denken und Wissen, so breit und so weit, sie sind hier, diese Menschen, als Pioniere der Zeit. Mit allerliebsten Grüßen Hinaus in die Welt * Monika-Maria * https://monikamaria.wordpress.com/2016/08/19/sie-sind-ein-segen/ ********************************************************************************** WENN WIR WAHREN FRIEDEN IN DER WELT ERLANGEN WOLLEN, MÜSSEN WIR BEI DEN KINDERN ANFANGEN. MAHATMA GANDHI DAS PRINZIP DER MUTTERSCHAFT IST SO GROSS UND MÄCHTIG WIE DAS UNIVERSUM. MIT DER KRAFT DER MUTTERSCHAFT IN SICH KANN EINE FRAU DIE GANZE WELT BEEINFLUSSEN. AMMA ********************************************************************************** Bitte sei Dir stets bewusst lieber Mitmensch, lieber Bruder, liebe Schwester, dass WIR alle souveräne göttliche Wesen SIND. Geist vom Geist Gottes. Wir sind achtsam und achten stets die Souveränität, sind respektvoll, sind friedlich, liebevoll, freundlich, wohlwollend und freundschaftlich im Umgang miteinander. Ja, das ist das Leben im Bewusstsein der universell göttlichen LIEBE. In diesem Sinne vielen HERZENS DANK für ein stets respektvolles, liebevolles und wohlwollendes Miteinander. Von ganzem Herzen wünsche ich Dir stets alles erdenklich Schöne, Liebe und Segensreiche, sowie Gottes Segen auf all Deinen Wegen. WIR SIND ALLE AUS DEM LICHT DER LIEBE, DER QUELLE GOTTES DES ALL E1NEN ENTSPRUNGEN, GEBOREN UND DIESE MYSTERIÖSE LEBENSENERGIE, WELCHE DURCH DEIN SCHÖNES <3 STRÖMT IST DIESELBE, WIE DIE, WELCHE DURCH MEIN SCHÖNES <3 STRÖMT. <3 ICH EHRE DAS LICHT DER LIEBE IN DIR <3 ROGER BITTE BEACHTE DAS IMPERESSUM <3 <3 https://soscoachblog.wordpress.com/sos-impressum/ <3
Dieser Beitrag wurde unter WIR abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

KOMMENTAR

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s